Karte

Und wieder steht ein studentischer Sommer vor der Tür. Diesmal lasse ich mein Zelt zu Hause, drucke mir unmengen Papier mit Harmonielehren aus, nimm die Gitarre mit und zieh los. Eigentlich wollte ich zuerst einen Kommilitonen in Nordspanien besuchen, aber das Biergelage im Zug mit neuen Weggefährten lies mich erst am nächsten Morgen vor Lissabon wach werden. Ich bleibe bei den zwei Jungs und wir ziehen mehrere Tage durch Lissabon und Porto. Wer das Bett in den Pensionen bekommt, entscheiden die abendlichen Pokerrunden.

Lissabon oder San Francisco ?

Zurück nach Nordspanien trennt mich das kantabische Gebirge von Palencia, wo mein Kommilitone mich bereits erwartet. Eine Gebirgsüberquerung von Norden nach Süden steht an. Zuerst mit dem Kajak, anschließend zu Fuß.

Picos de Europa

 

Route de carres

Nach 40 km paddeln und 80 km Fußmarsch ist erstmal ein paar Tage chillen in Palencia angesagt. Auf der Weiterfahrt nach Gibraltar stieg ich in Rhonda/Andalusien aus. Rhonda wird von E. Hemmingway als eine der schönsten Ortschaften beschrieben und das ist nachvollziehbar. Vor allem ist hier das Gitarrespielen ein Volkssport .

Brücke von Rhonda

Viva Espana

et la revolution

Rhonda bei Nacht

Abend in Rhonda

Mit neuen Weggefährten, denen ich mich aus Sympathie unbedingt anschließen musste, geht es von Gibraltar die Mittelmeerküste entlang über Barcelona, Carnet, Toulon nach Pisa. Wir übernachten grundsätzlich nur am Strand und tagsüber spielen wir in den Fußgängerzonen der Touristenortschaften Nirvana und Red Hot Chilli Peppers.

Jam

Rock´n´Roll

Köstlich

Ein Italiantrip ist beim Erstbesuch wohl meist eine Standardreise. Pisa, Rom, Pompei, Neapel, Sizilien und Venedig.

Pisa

Kolosseum

Hostel in Rom ohne Strom und Wasser

Die spinnen die Römer......

Die letzte Woche verbleibe ich in Taormina/Sizilien in einer kleinen Jugendherberge mit netten Backpackern aus aller Welt. Das tägliche Abendmahl auf der Veranda wird uns allen immer in Erinnerung bleiben. Das sind die Momente, in denen einem klar wird, welche Dinge im Leben wirklich wichtig und wertvoll sind.

Love & Peace

Besteigung vom Ätna

Die ersten Gedanken an Vorlesungen und physikalischen Formeln kehren zurück. Leider ist es Zeit, nach 8 Wochen, über Venedig die Heimreise anzutreten.

Venedig

Igitt!

Goodbye Summerjam...........

 

Ich will zurück!